Allgemeine Information

Allgemeine Information

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin für die kieferorthopädische Erstuntersuchung. Vor diesem Termin bekommen Sie ein Informationsschreiben zugesandt. Bei der Erstuntersuchung wird Dr. Schwärzler Sie beraten, ob eine Zahn- und Kieferregulierung bei Ihnen oder Ihrem Kind notwendig bzw. sinnvoll erscheint.

Am Ende dieser Untersuchung können Sie den Termin für die Erstellung der kieferorthopädischen Anfangsunterlagen (siehe Diagnose) vereinbaren. Dieser dauert in der Regel eine Stunde. Nach Auswertung der diagnostischen Unterlagen findet der Besprechnungstermin statt, bei welchem Sie von Dr. Schwärzler über die Einzelheiten der Diagnose und geplanten Behandlung sowie der organisatorischen Abläufe aufgeklärt werden. Bei diesem Gespräch erhalten Sie einen schriftlichen Heilkostenplan.

Dr. Schwärzler arbeitet für anspruchsberechtigte Kinder und Jugendliche als Kassenkieferorthopäde. Für Erwachsene und nicht anspruchsberechtigte Kinder und Jugendliche erbringt er Leistungen nach dem Wahlarztprinzip.